Ski-Club Buntenbock von 1907 e.V.
Home · News · Termine · Übungszeiten · Loipen · Ski-Schule/Skiverleih · Fotos · Links · Neues auf Facebook ! · Datenschutzerklärung26. September 2018 11:49:41
SCB bei Facebook
Navigation
Allgemein
Neues auf Facebook !
Datenschutzerklärung
Unsere Sponsoren
Anschriften Vorstand
Anschrift Vereinshaus
Aufnahmeantrag
Artikel
Trainingspläne
Veranstaltungsübersicht
Downloads
Film: 100 Jahre SC Buntenbock

News
Fragen und Antworten
Suche
Weblinks
Mitglieder
Vereinshaus-Kalender
Satzung
Jahresberichte
Tour de Harz
DSV JOKA Schülercup
GLC

www.oberharz.de
Glücksburg Consulting
Letzte Artikel
7. Nordic aktiv Cup ...
Biathleten haben Gru...
„Ein gewaltiger Schr...
Samtgemeinde ehrt ih...
Bekannt über den Har...
RSS-Feeds
RSS-Feeds News als RSS-Feed
Security System 1.8.6 © 2006-2008 by BS-Fusion Deutschland
Erfolgsstory soll kein Ende haben - GZ vom 09.12.2006
Erfolgsstory soll kein Ende haben
Biathleten setzen wieder auf ihr Zugpferd Daniel Böhm - Schub durch Bundesleistungszentrum erwartet

Den ersten Teil einer unerwarteten Erfolgsstory schrieben die Harzer Biathleten im vergangenen Winter, vor allem durch Junior Daniel Böhm (SC Buntenbock). Jetzt soll das zweite Kapitel folgen, Arbeitstitel: "Die Erfolge bestätigen".
"Es geht ans Eingemachte", sagt Verbandstrainer Frank Spengler. Ähnliche Resultate wie im Vorjahr kann und will er nicht versprechen, der 54-Jährige arbeitet mit seinen Schützlingen aber hart daran. Zugpferd bleibt Daniel Böhm, der in sein letztes Jahr als Junior geht. Seine Ziele sind klar abgesteckt: Höhepunkt werden die Weltmeisterschaften in Martell (Südtirol) vom 22. bis 31. Januar sein. Am Ende der Saison soll für ihn der Einzug in den nationalen B-Kader stehen. "Wenn Daniel gesund bleibt, dann kann er das schaffen", gibt sich Spengler überzeugt.
Eine ganz entscheidender Winter wartet auch auf Junior Arnd Peiffer (WSV Clausthal-Zellerfeld). Er hat nach seinem Abitur ein freiwilliges soziales Jahr eingelegt, "um unter Vollprofibedingungen trainieren zu können", wie Spengler sagt. Peiffer soll sich in erster Linie für die Europacup-Rennen qualifizieren und in diesen mit Blick auf die Europäischen Jugendspiele (EYOD) im Februar in Spanien und die WM auf sich aufmerksam machen.
Als ernsthafte WM-Kandidatinnen gelten die Juniorinnen Franziska und Stefanie Hildebrand (WSV Clausthal-Zellerfeld). Die Zwillinge aus Köthen bewiesen in der Vorbereitung bereits gute Form. In ihre Fussstapfen treten wollen zwei weitere Schwestern. Karolin und Kristin Horchler (Jugend 17) aus Willingen stiessen im Sommer zum WSV Clausthal-Zellerfeld und geniessen inzwischen die Vorzüge des Sportinternats in der Bergstadt. Sebastian Böhm (J 17/SC Buntenbock) hat sich die Teilnahme an den EYOD zum Ziel gesetzt.
Der Nachschub scheint gewährleistet. In der Jugend 16 erwartet Spengler von Carolin Leunig und Franziska Riefling (WSV Clausthal-Zellerfeld) sowie Benedikt Feld (SK Oker) auf nationaler Ebene gute Ergebnisse. Noch im Umstellungsprozess befindet sich Ex-Langläuferin Marina Rumohr (WSV Braunlage), die sich nun als Biathletin beweisen will. Den Schülerbereich bezeichnet der NSV-Coach als "sehr durchwachsen. In allen Altersklassen sind Leute dabei, die vorne mitmischen können." Da der Nachwuchs aber bisher noch keine Schneekilometer absolvieren konnte, sei eine Einschätzung schwierig. Einen weiteren Schub erhofft sich Spengler auch von der bevorstehenden Aufwertung Clausthal-Zellerfelds zum Bundesleistungszentrum für den Nachwuchs. Diese ist nur noch eine Formsache und bringt den Harzern finanzielle und materielle Vorteile. Und so kann vielleicht bald Kapitel drei geschrieben werden. "Noch grössere Erfolge" wäre ein möglicher Titel.



Hoffen auf den nächsten Superwinter: Nach zwei schneereichen Jahren wünschen sich die Harzer Wintersportler wieder so gute Bedingungen wie hier im Landesleistungszentrum Sonnenberg (Foto: Gabel)

Goslarsche Zeitung vom 09.12.2006 - Bericht Björn Gabel

Geschrieben von admin am 02.01.2007 09:36:32 0 Kommentare · 3144 gelesen · Drucken
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
Facebook

Zu den Facebook Beiträgen ohne Facebook-Account
Login
Username

Passwort



Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Wir bei Facebook

Zu den Facebook Beiträgen ohne Facebook-Account
Wetter.com
Copyright © SC Buntenbock 2006-2016
Impressum